Doppelsieg für Jessica von Bredow-Werndl und "Unee BB" anlässlich des CDI-W in Kaposvar!

Jessica von Bredow-Werndl mit "Unee BB" und Benjamin Werndl mit "Der Hit"
Jessica von Bredow-Werndl
mit "Unee BB" und
Benjamin Werndl mit "Der Hit"

Ein Foto mit vor Freude strahlenden Gesichtern erreichte uns am Sonntagabend von der Familie Werndl…

Jessica und ihr Bruder Benjamin waren am vergangenen Wochenende nach Ungarn gereist, um anlässlich des CDI-W ihre erste Weltcup-Qualifikation für den FEI Dressage World Cup 2015 zu bestreiten - und es war ein voller Erfolg!

Mit 82,65 % gewann Jessica mit ihrem "Unee BB" die Grand Prix Kür und ihr Bruder Benjamin sicherte sich mit seinem „Der Hit“ mit starken 78,7 % den zweiten Platz!

Zusätzlich zu diesen tollen Erfolgen hatte Jessica noch einen weiteren Grund zur Freude: bei ihrem ersten Start in einer CDI***-Tour mit ihrer erst zehnjährigen Stute „Zaire“ beflügelte sie die Richter im Grand Prix Special zu beeindruckenden 76,07 %!

Wir freuen uns mit der Familie Werndl über dieses erfolgreiche Wochenende und gratulieren Jessica und Benjamin von ganzem Herzen zu ihren tollen Ritten!

Zurück