Magnokollagen in aller Munde

Puppy

Liebe Frau Dr. Meyer

Mittlerweile haben wir Hund und Pferde des älteren Schlages inklusive Cindi auf den Geschmack von Magnokollagen gebracht. Cindi und unser Öhmchen Arielle essen es zwar nur mit Kamillentee aber sie essen es, der Rest frisst alles, was vor der Nase liegt, Romains Pferde – wie der Herr, so s’Gescherr!! J Die 2 Kilo sind also in Hund und Pferd einverleibt, weswegen wir nochmals einen 2 Kilo Eimer bräuchten.

Unser Hund wurde übrigens am Montag 13 Jahre alt und er wird fitter und fitter. Man sieht deutlich die Arthrose an beiden Vorderläufen aber er kriegt täglich einen Löffel Kollagen und homöopathische Tropfen (Colchicum Autumnale in D6). Gestern ist er sogar dem Miez hinterher gerannt, mir blieb der Mund offen stehen. Normalerweise schimpfe ich immer mit ihm, wenn er so granzig ist zum Miez aber ich fand mal keine Worte mehr, so schnell war er! Das ist schon ein super Produkt Ihr Kollagen.

Liebe Grüsse und einen schönen restlichen Donnerstag.

C.

Zurück