Bisher erschienene Newsletter zum Nachlesen

Newsletter 2/2017 zum Thema »Immunsystem«

Das Immunsystem, das unsere Pferde vor dem Eindringen von Krankheitserregern schützt, ist extrem komplex. Solange alle Beteiligten (Abwehrzellen, Fresszellen u.a.m.) synchron zusammenarbeiten, funktioniert es perfekt. Nur leider können etliche Faktoren das Immunsystem schwächen und sobald dies der Fall ist, steigt die Infektionsgefahr. Stress und Ernährung sind (neben dem Alter, nur das ist unveränderlich) entscheidende Faktoren für die Schlagkraft des Immunsystems gegenüber Invasoren