Metabolius®
Kräutermischung in Arzneibuchqualität für Pferde zur Ausleitung und Anregung der körpereigenen Stoffwechselfunktionen.

Metabolius regt den Stoffwechsel an

Ein guter Stoffwechsel, also all die vielen Millionen biochemischer Prozesse, die täglich in den Zellen ablaufen, ist die Grundlage aller lebenswichtigen Vorgänge im Körper. Die Kräutermischung Metabolius unterstützt diesen Prozess durch Ausleitung der Schlackenstoffe und Anregung dieser Stoffwechselfunktionen, wovon vor allem Pferde mit Stoffwechselerkrankungen, wie z. B. ECS oder EMS, profitieren. Aber auch Pferde, die eine anstrengende Zeit hinter sich haben, sei es durch sportliche Belastung oder krankheitsbedingt, profitieren von einer Kur mit Metabolius.

Das enthaltene Goldrutenkraut wird seit 700 Jahren bei Blasen- und Nierenleiden eingesetzt, es wirkt harntreibend. Weniger bekannt ist seine blutreinigende und stoffwechselausgleichende Entschlackung und Ausleitung sowie die Stärkung der körpereigenen Stoffwechselfunktionen. Der vitalisierende und ausleitende Löwenzahn entgiftet das Gewebe, regt den Stoffwechsel und die Verdauungssäfte an, stärkt die Gallen- und Leberfunktion und wirkt entwässernd, ohne die Nieren zu reizen und enthält zudem auch noch viele Mineralien. Mariendistelkraut hat eine allgemeine Schutz- und Regenerationsfunktion, Mariendistelsamen stabilisieren zudem mit ihrem Silymarin die Zellmembran der Leberzellen und fördern eine vitale, starke Leberfunktion. Pfefferminze beruhigt in Form einer Entspannung der glatten Muskulatur den Magen-Darmtrakt und regt den Gallenfluss an. Gänseblümchen wirken blutreinigend und vitalisierend.

Unsere Kräutermischung Metabolius vitalisiert und steigert auf natürliche Art das Wohlbefinden Ihres Pferdes in jeder Situation und zu jeder Jahreszeit.

Einfach und bequem kaufen Sie dieses Produkt in unserem Online-Shop.

application/pdf Datenblatt Metabolius.pdf (273,6 kB)

application/pdf Preisliste Scientia Naturae.pdf (1,2 MB)