Lieferbedingungen und Konditionen

Preise / Faktura:
In EUR inklusive der am Tage der Lieferung gültigen MwSt. Die Preisliste gilt jeweils für ein Kalenderjahr.

Auftragsbestätigungen:
Unsere Rechnungen und Lieferpapiere sind auch gleichermaßen Auftragsbestätigungen. Bitte prüfen Sie diese umgehend nach Erhalt. Bei Unstimmigkeiten bitten wir innerhalb von 14 Tagen Einspruch zu erheben.

Lieferzeiten:
Ab Lager 2-5 Werktage, Zwischenverkauf vorbehalten, während Verkaufsaktionen kann die Lieferzeit bis zu 14 Tagen betragen.

Direktlieferungen
Inland:
Per DHL.
Per UPS an gewerbliche Adressen.
Großsendungen werden durch die Spedition DACHSER abgewickelt.

Ausland:
Unser Vertriebskonzept ist der deutschsprachige Raum mit Österreich, Schweiz, Frankreich und den grenznahen Beneluxländern. Aufgrund der gegebenen Frischegarantie achten wir auf kurze Laufzeiten. 
Folgende Länder haben Generalimporteure:
Schweiz, Slowenien, Bulgarien.
Andere Länder auf Anfrage.

Frachtkosten
Inland:
Unabhängig vom Gewicht pro Paket 5,50 €, ab einem Warenwert von 300 € liefern wir frei Haus.
Teilnehmern am SEPA-Lastschriftverfahren und bei Bezahlung per Vorauskasse werden keine Frachtkosten in Rechnung gestellt.

Ausland:
Die Frachtkosten und Laufzeiten außerhalb Deutschlands erfragen Sie bitte bei der Bestellung.

Österreich/Benelux: Unabhängig vom Gewicht berechnen wir pro Sendung 9,50 €. Ab einem Warenwert von 700,00 Euro liefern wir frei Haus.

Zahlung
SEPA-Lastschriftverfahren: abzüglich 2 % Skonto

Vorauskasse: abzüglich 3 % Skonto, Deutsche Bank Augsburg,
BIC: DEUTDEMM720, IBAN: DE75 7207 0001 0013 7430 00

Die Zahlung sollte bitte innerhalb der nächsten 14 Tage erfolgen, solange halten wir Ihre Bestellung aufrecht.

ec-Kartenzahlung: abzüglich 2% Skonto

Barzahlung: abzüglich 3 % Skonto

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Warenrücksendungen
Bei verderblichen Produkten (Arzneimittel / Nahrungsmittel) ist ein Rückversand nach ordnungsgemäßer Bestellung und Bestätigung aufgrund des Futtermittelgesetzes und der Produkthaftung nicht möglich. Zurückgegebene oder nicht abgeholte Sendungen oder Sendungen mit Annahmeverweigerung, bei denen uns kein Verschulden trifft (Transportschaden, Fehllieferung) können in Ausnahmefällen nach Genehmigung durch die Geschäftsleitung dem Kundenkonto gutgeschrieben werden. In diesem Falle werden pro Paket 30 € Rücksendepauschale abgezogen.

Transportschäden:
Bei äußerlich erkennbaren Beschädigungen eines Paketes bitten wir Sie die Annahme zu verweigern und uns umgehend zu informieren. Über Schäden, welche erst nach dem Öffnen des Kartons erkennbar sind (Eimerbruch, offener Deckel) gilt gleiches. Wir werden für schnellstmöglichen Ersatz sorgen. Angenommene beschädigte Pakete müssen bis zur Begutachtung durch den Frachtführer aufbewahrt werden. Gerne holen wir die Pakete zurück um den Transportschaden bei uns im Hause abzuwickeln.

Haltbarkeitsgarantie:
Bei sachgerechter Lagerung, kühl und trocken, beträgt die Haltbarkeitsdauer mindestens 18 Monate ab Herstelldatum. Der Gesetzgeber erlaubt uns allerdings nur eine Frist von 12 Monaten anzugeben. Mit Ausnahme von Magnoturbo und Magnopower Liquid, bei diesen Produkten beträgt die Haltbarkeit 6 Monate.

Angaben zur Dosierung:
Alle Angaben zur Dosierung entsprechen Durchschnitts Erfahrungswerten, sie können Rasse- und Stoffwechselbedingt schwanken. Sämtliche Angaben beziehen sich auf ein Großpferd mit einem Körpergewicht von ca. 500 bis 600 kg.

Technische Änderungen:
Rezepturenänderungen behalten wir uns vor. Unsere Rezepturen werden laufend überprüft, um stets auf dem aktuellen internationalen wissenschaftlichen Stand zu sein. Divergenzen mit Druckschriften können dabei auftreten. Das am Tage der Lieferung angebrachte Etikett ist, gemäß Futtermittelgesetz, das rechtsgültige Dokument über Inhalt und Zusammensetzung des Produktes.

Geschmacksmuster:
Im Interesse der Gesundheit Ihres Pferdes verzichten wir bewusst auf Konservierungs- und Farbstoffe, ebenso auf Geschmacks- und Aromastoffe. Damit verbunden ist allerdings der Nachteil, dass speziell Produkte, die einen sehr hohen Gehalt an Wirkstoffen enthalten, zunächst möglicherweise schlecht oder gar nicht gefressen werden. Bitte fordern Sie bei Erstbestellung eines Produktes eine Geschmacksprobe an, damit Sie die Aufnahme des Produktes durch Ihr Pferd prüfen können. Sie wird Ihnen umgehend zugestellt.

Service:
Ihr Pferd ist uns zu wertvoll, als dass wir Sie einfach einmal probieren lassen wollen. Unser Beratungsdienst und Betreuung steht Ihnen in allen Fragen des Produkteinsatzes zur Verfügung.
Größere Mengen und Sammelbestellungen auf Anfrage.

Sonstiges:
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Anschrift iWEST® Tier-Ernährung Dr. Meyer & Co. KG
Hinterschwaig 46 . Stoffelhof
D-82383 Hohenpeißenberg
Telefon +49 (0) 88 05 / 9 20 20,
Fax +49 (0) 88 05 / 92 02 12,
E-Mail: info@iwest.de,
Internet: www.iwest.de

Alle Angaben zu diesem Prospekt entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Änderungen vorbehalten.
Jeder Nachdruck - auch auszugsweise - nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers gestattet.